DE
EN

Testung von Spritzen zum manuellen Gebrauch - ISO 7886-1

Sterile hypodermic syringes for single use — Part 1: Syringes for manual use

 

Die Norm ISO 7886-1 legt Anforderungen und Prüfverfahren zur Überprüfung des Designs von leeren sterilen subkutanen Einwegspritzen aus Kunststoff oder anderen Materialien mit oder ohne Nadel fest.

Die folgenden Prüfverfahren werden beschrieben:

  • Prüfung auf Luftdurchlässigkeit zwischen Kolbenstopfen und Zylinder während des Ansaugens
  • Prüfung zur Bestimmung des Restvolumens
  • Prüfung auf Durchlässigkeit von Flüssigkeiten zwischen Kolbenstopfen und Zylinder unter Druck
  • Prüfverfahren zur Bestimmung der zur Kolbenbewegung erforderlichen Kräfte